^nach oben
foto1

... besteht aus mehreren Reitlehrern: Steffi Tonhauser gibt Unterricht in Dressur bis Klasse M, Bodenarbeit, Kommunikation mit Pferden, Springgymnastik und Springen sowie jährliche Abzeichenkurse. Weiterhin ist sie als Erzieherin vor allem für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen prädestiniert. Tanja Plaumann bietet in Altomünster Anfängerunterricht und reitet dort auch junge Pferde an. Dadurch steht Ihnen eine breite Angebotspalette zur Verfügung, bei der bestimmt auch für Sie das optimale Angebot dabei ist. Durch verschiedene Leistungsklassen und Größen ist es möglich Ihr Pferd oder Pony in Beritt zu nehmen sowie es auf Turnieren in Dressur von Klasse A bis S vorzustellen.


Sie erreichen uns unter
0172 - 8977509
hummal.tonhauser@gmx.de

Team-T-Weichs ...

Team-T-Weichs

individueller Reitunterricht - "Stärken stärken, Schwächen schwächen"

Tanja Plaumann

Tanja Plaumann studiert Biologie im Master an der TU-München und gibt auf dem Joslhof in Humersberg/Altomünster Unterricht für Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger.

Auch werden von ihr dort immer wieder Abzeichenlehrgänge gehalten.

2014 schloss die damals 23-jährige erfolgreich ihre Ausbildung zur Trainerin-C-Reiten in München/Riem ab. In ihrem Reitunterricht legt Tanja vor allem Wert auf die Zufriedenheit von Pferd und Reiter. Dabei wird darauf geachtet, dass jeder Reitschüler lernt die Motivation und Gesundheit seines Pferdes erhalten zu können. Tanja hat bereits mehrfach junge Pferde eingeritten.

Das Wohlergehen der jungen Tiere und eine abwechslungsreiche Ausbildung stehen dabei an erster Stelle. Auch Bodenarbeit und Ausritte gehören zur Ausbildung der Youngster, denn Plaumann will Verlasspferde ausbilden.

Selber nimmt sie regelmäßigen Unterricht. Dabei hat sie ihren neunjährigen Welsh-Cob-Wallach Dewin angeritten und ausgebildet. Das Paar war auch auf Turnieren schon erfolgreich unterwegs.

Ihr Motto lautet:

„Reiten lernen ist ein Prozess, der einmal angefangen, dem Pferd zuliebe niemals enden darf“ von Ulrike Amler